Archiv für Dezember, 2007

Pimp My Mobile UI & Neues für mobile Entwickler

Zusammen mit meinem geschätzten Freund und Kollegen Peter Nowak habe ich wieder einmal zwei Fachartikel zum Thema Mobile Entwicklung geschrieben. Diese sind nun in der aktuellen Ausgabe des renomierten Visual Studio One Magazins erschienen. Sie handeln von möglichen, grafischen Effekten und mordenen Gestensteuerung ála iPhone auf mobilen Endgeräten und welche Neuerungen das frische .NET Compact Framework 3.5 für Entwickler bietet.

Pimp My Mobile UI
Aktuelle Handys und Smartphones, wie beispielsweise das iPhone, setzten neue Maßstäbe für Oberflächen von mobilen Anwendungen. Auch Sie können Ihre Anwendungen für mobile Geräte ansprechender gestalten – wie das geht, erfahren Sie in diesem Artikel.

Neues für mobile Entwickler
2008 wird ein Jahr, in dem es nicht nur Neues rund um das .NET Framework 3.5 und Visual Studio 2008 geben wird, sondern auch mobile Entwickler berücksichtigt werden. Was es im Bereich der mobilen Entwicklung Neues geben wird, sehen Sie in diesem Artikel.

Frohe Weihnachten & besinnliche Feiertage

XMAS SpawnUnglaublich, schon wieder ist ein Jahr, wie um Fluge, vergangen. Ich habe mal wieder viel dazugelernt und einige private Projekte erfolgreich durchgezogen. Ich wünsche meinen Eltern, meinen Freunden, meiner ollen Rollenspielgruppe, meinen Kollegen von eXp und alle die ich an dieser Stelle noch vergessen habe:

Frohe Weihnachten und nen guten Rutsch ins neue Jahr.

PS: Nach unserem eXp Gamers Guide 2007 haben wir nun auch einen persönlichen Redakteursguide online gestellt. Viel Spass beim Stöbern und Planen, wie man am Besten die Kohle vom Christkind verprassen kann 🙂

>>> eXp Gamers Guide 2007

>>> eXp Redakteurs Guide 2007

Eisige Bilder von Stargate: Continuum

In der Arktis wird gerade der neue Stargate Kinofilm gedreht. Auf der Seite von Richard Dean Anderson findet man erste Fotos vom eisigen Set. Neben Richard sind natürlich auch Amanda Tapping und BenBrowder mit von der Partie.

At the invitation of the US Navy, a Stargate production team and several members of the cast, including Richard Dean Anderson, Ben Browder, and Amanda Tapping, headed north to shoot several scenes of the upcoming movie, „Stargate: Continuum“ at the US Navy’s Applied Physics Laboratory Ice Station (APLIS). The facility, located on the Arctic ice approximately 200 nautical miles north of Prudoe Bay, Alaska, provided spectacular, if frigid, outdoor environments including the US Navy submarine USS Alexandria (SNN-757). One of the most visually stunning and dramatic scenes to be filmed at the location involved the submarine as it burst through the ice and into the cold Arctic air with temperatures hovering around 50 degrees below zero. Following are some pictures of the cast and crew as they filmed the newest Stargate movie at the top of the world.

Stargate The Movie

Nach oben